Direkt zum Inhalt
ovau-logo-b
Ein iMac steht auf einem Schreibtisch. Auf seinem Bildschirm ist die Startseite von „Theater der Welt 2023“ zu sehen.

Kultur auch im Web barrierefrei

Umsetzung einer barrierefreien Festival-Website mit Programmübersicht und Kalender.

Kultur, Web, Barrierefrei

Beteiligte

  • Veranstalter: Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt
  • Design: U9 visuelle Allianz
  • barrierefreie Umsetzung: ovau design studio
  • Website Theater der Welt 2023

Viel hängt ja davon ab, ob Projektmanagement, Design und Programmierung gut zusammenarbeiten und gemeinsam nach der besten und zugänglichsten Lösung suchen. Im Fall der Website für das Festival „Theater der Welt 2023“ – ausgerichtet vom Künstlerhaus Mousonturm in Frankfurt – war die Zusammenarbeit hervorragend.

Leistungen von ovau

  • Beratung und Unterstützung zur Seitenarchitktur und Struktur der Inhalte
  • Programmierung nach Standard WCAG 2.1
  • Beratung zur Barrierefreiheit im Web
  • Schulung für die Erstellung barrierefreier Inhalte

Besonders toll

Der Programmteil und der separat dazu vorhandene Kalender, der alle Events in zeitlicher Reihenfolge abbildet, sind barrierefrei mit der Tastatur erreichbar und so programmiert, dass sie auch sinnvoll mit dem Screen-Reader angesteuert werden können. Am Ende profitieren alle Besucher*Innen von dieser Lösung, weil sie robust funktioniert und einfach zu bedienen ist.

Weitere Maßnahmen

Auch das Projekt-Team von Mousonturm hat für die Barrierefreiheit viel getan:

  • Viele Veranstaltungen haben eine Beschreibung in leichter Sprache – und zwar direkt auf der jeweiligen Seite in einem speziellen ausklappbaren Bereich.

  • Es gibt eine sehr gut recherchierte Barrierefreiheits-Seite mit genauen Angaben zur Zugänglichkeit der Räume und mit Triggerwarnungen vor visuellen Effekten, die bei einigen Menschen Anfälle auslösen könnten.